top

Titel

Text

SmartButton

Navigation

optimale Weinlagerung

Temperatur
Eine konstante Temperatur zwischen 12°C und 16°C

Feuchtigkeit
Die Feuchtigkeit muss über 60% liegen

Gerüche
Der Weinkeller darf keine Fremdgerüche aufweisen

Erschütterungen
Der Wein muss erschütterungsfrei gelagert werden

mehr zur Weinkellerklimatisierung

Weinkeller klimatisieren Weinkellerkühlung Weinkeller Klima Weinkellerlüftung Weinregale Weinregal Thermometer Hygrometer für Weinkeller klimatisieren Weinkeller kühlen Weinkellerdesign Weinvitrine Weinklimaschrank

Weinkellerklimatisiation

Beachten sie, dass die klimatechnischen Installationen und baulichen Massnahmen bereits bei Baubeginn berücksichtigt werden.

Die im vornherein einfliessenden Überlegungen der Klimatisierung ermöglichen eine technisch und optisch optimale Platzierung der Komponenten.

Weinkellerkühlung

Temperatur und Luftfeuchtigkeit lassen sich, mit Weinkellerklimageräten, im Weinkeller beliebig regulieren und so den klimatischen Verhältnissen anpassen.

Über den modularen Aufbau können die Weinkellerklimageräte individuell an die räumlichen und baulichen Anforderungen angepasst werden.

weitere Informationen

 

Weinkellermessgerät Weinkeller Thermo-Hygrometer Thermohygrometer Profi-Thermo-/Hygrometer Digitales Thermo-Hygrometer

Winesor ™ App

Mit der App von Winesor haben Sie die volle Kontrolle über Ihren Weinkeller, egal wo sie sich gerade befinden.

Vinumtec | Oberwilerstrasse 16 | CH-8965 Berikon
Tel: +41 56 534 10 01 | E-Mail

Weinkellerklimatisierung

Vorraussetzungen für eine optimale Weinkellerklimatisierung

Weinkeller Naturstein vinumtec klima
Deckenklimagerät Weinkellerklimagerät vinumtec
Weinvitrine induviduell vinumtec
Weinkellerklima Glasweinregal Weinkellertemperatur

Eine der wichtigsten Voraussetzung für die Klimatisierung eines Weinkellers ist die Abklärung der bauphysikalischen Gegebenheiten des zukünftigen Weinraums. Dämmung der Wände, Decke, Boden und die klimatischen Eigenschaften der Türe, diese Punkte müssen vorgängig abgeklärt und gegebenenfalls ausgeführt werden, ansonsten gibt es ausser  hohen Stromkosten und bauphysikalischer Problemen, kein befriedigendes Ergebnis.

Ein wesentlicher Anteil am Klima in einem Weinkeller hat die Standortwahl im Innen- als auch im Aussenbereich ( Gewölbekeller). Die Ausrichtung nach Südwesten ist nicht zu empfehlen. Der Weinkeller sollte im nordöstlichen Teil des Gebäudes liegen, um die Einstrahlung der Sonne möglichst gering zu halten.
Des weitern ist es zu vermeiden, dass Heizungs- und Warmwasserrohre durch den Weinkeller führen. Natürlich können diese isoliert werden, um die Wärmewirkung zu reduzieren. Eine komplette Abschirmung ist jedoch illusorisch.

Eine einfache Regel besagt, je höher die Masse je träger die Schwankungen. Die Verwendung von Tuffstein als Beispiel wird dazu führen, dass man mit wesentlich geringeren Laufzeiten der Weinkellerklimatisierung rechnen darf. Des weitern hat Tuffstein hervorragende Eigenschafen im Speichern von Feuchtigkeit.
In den meisten Gebäuden bis 1200müM in Mitteleuropa kann sogar auf eine Befeuchtung verzichtet werden. Bei Weinkellerkühlanlagen von Vinumtec-Systems wurde bei der Entwicklung und Produktion, grössten Wert auf die physikalischen Eigenschaften und die Regulierungsmöglichkeiten für die Verwendung in Weinkellern gelegt. Dies ermöglicht eine individuelle Anpassung an jedes zu erwartende Klima in einem Weinkeller oder einem Weinraum.
 

mehr über Weinkellerklimageräte                                                  www.vinumtec-systems.com

Winesor

Thermo-Hygrometer für Weinkeller

Winesor Weinkeller
Thermo Hygrometer Weinkeller Winesor App vinumtec systems IPad pro
Winesor App

Mit dem Winesor™ haben sie die Möglichkeit ihren Weinkeller zu kontrollieren und gegebenenfalls auf unerwünschte klimatische Veränderungen zu reagieren. Der Winesor misst fortwährend Feuchtigkeit und Temperatur in Ihrem Weinkeller und sendet die erfassten Daten kontinuierlich an die Winesor App. Sie werden automatisch benachrichtigt, wenn sich die klimatischen Werte ausserhalb der von Ihnen definierten Grenzbereiche befinden.

Der Winesor Thermo-Hygrometer verfügt über einen hochpräzisen Sensor welcher sehr langzeitstabil ist und präzise kalibriert wurde. Die Toleranz bei der Feuchtigkeitsmessung beträgt unter 2%. Dies garantiert eine einwandfreie Messung welche als Referenz beigezogen werden kann.

 

mehr über den Winesor

 

Impressum
Vinumtec
Oberwilerstrasse 16
CH-8965 Berikon
Tel: +41 56 534 10 01
E-Mail
Impressum.jpg
Kontakt

Vinumtec

+41 56 534 10 01

E-Mail
GPS.jpg
Wine cellar conditioning
Requirements for an ideal active cooling environment

One of the most important prerequisite fort he ideal cooling of a wine cellar is the thorough investigation of the actual phyisical condition of an existing space. Aspects such as insulation of the walls, floor and ceiling as well as the door. In addition of the physical quality of the construction materials used. These aspects are a precondition to a successful active system and potentially have to be rectified prior to an installation. Failure to do that can lead to excessive energy consumption and high electricity bills and potentially negative inpact on the physical structure of the cellar.

The chosen location of a cellar can have an important impact on the climate as well. The exact physical location, be it within a building or annexed externally underground, is important in addition to the lack of radiating pipes or rooms in proximity to the cellar.

It goes without saying the imperfect conditions can be fixed by adding insulation but a complete insulation is an illusion.

A rule of thumb is as follows, the more physical mass surrounding a cellar as well as in the cellar via state-of-the-art wine racks, not forgetting a large quantity of wine, the more stable the temperature fluctuations become. Cool physical mass not air.

The use of natural building materials such as tuff for example, also leads to shorter runntimes of active cooling systems, which has a direct positive inpact on cellar humidity.

Active systems by Vinumtec-Systems are developed explicitly and exlusively for wine cellars and have been fine tuned to meet and exceed the highest expectations of wine enthusiasts.


More about active cooling systems

Winesor
Humidity and temperature control for wine cellars

Winesor continuously keeps track of temperature and humidity levels inside your cellar.

Winesor regularly measures humidity and termperature and sends all values to the linked app. It will automatically notify you when values are outside set limits.

It is hands down the most state of the art and precise measurement tool on the market today.


More about Winesor

s

Temperature
A constant temperature between 12 and 16 degrees

Humidity
A humidity above 65%

Odour
The wine cellar should be a 100 % odour neutral

Vibrations
Wines should be stored vibration free

Cellar Air-Conditioning

Make sure that ample consideration for your cooling system is taken at the planning stage. Our versatile portfolio of cooling units are ideal for nearly invisible integration that offer an unparalled efficiency and quietness required for high end installations.

Our systems are available in a large number of ducted and ducted split models that are energy efficient and are manufactured of commercial grade componenents.

wine storage condition

Temperature
A constant temperature between 12 and 16 degrees

Humidity
A humidity above 65%

Odour
The wine cellar should be a 100 % odour neutral

Vibrations
Wines should be stored vibration free

Start
Ja